Reanimationskurs für die 4.c

... und nicht nur für die 4.c, denn alle 3. und 4. Klassen erhielten diese sehr wichtige Unterweisung in Erster Hilfe.

Dabei erfuhren die Kinder, dass ...

... sie sich beim Helfen nicht selber in Gefahr bringen dürfen

... sie Hilfe von (v.a.) Erwachsenen holen können

... bei der Rettung (unter 144) anrufen sollen

... bei Verletzten die Atmung "spüren" und "sehen" können

... mit Herzmassage und Beatmung Bewusstlose wieder aufgeweckt werden können und ...

... die Rettung sowie viele öffentliche Gebäude schon mit einem Defi(brilator) ausgerüstet sind, der eine Reanimation (= Wiederbelebung) erleichtern kann.

Und das alles konnte auch gleich in der (Übungs-)Praxis probiert werden!