Herbstaktivitäten der 1.a

Trari-trara, der Herbst ist da!

Ja, und er ist schon eine besonders schöne und farbenfrohe Jahreszeit. Das wurde auch den Eulen der 1.a bewusst, als sie am 25. Oktober zum ersten Lehrausgang in den Auer-Welsbach-Park ausflatterten, um dort Herbstmaterialien zu sammeln.Dort genossen wir die letzten wärmenden Sonnenstrahlen, die das bunte Laub so richtig zum Leuchten brachten und tobten uns auch auf dem großen Spielplatz aus.

Wieder zurück in der Schule gestalteten wir in Gruppensarbeiten mit unseren gesammelten Blättern, Ästen und Kastanien und anderen Schätzen herbstliche Bäume. Dabei stellten wir Team- und Kompromissfähigkeit sowie kreativen Gestaltungswillen unter Beweis.

Den zentrierenden Abschluss des Tages stellte ein Gemeinschaftsmandala dar, welches wir aus den übriggebliebenen Herbstmaterialien legten. Aber seht selbst, was uns gelungen ist!