Märchentheater der 3.a: Der Froschkönig & Frau Holle

Schon seit der ersten Klasse wurden den Kindern die Märchen der Gebrüder Grimm erzählt und vorgelesen. Nachdem sie die Geschichte vom Froschkönig hörten, wollten sie gleich einige lustige Szenen nachspielen. Da alle Kinder mitspielen wollten, brauchten wir mehr Rollen und wählten dafür ein weiteres Märchen von der Goldmarie und Pechmarie.

Aus den spielerischen Improvisationen wurden eifrige Proben. Daraus entstand der gemeinsame Wunsch, die beiden Theaterstücke Kindern und Eltern vorzuspielen, was zur Freude aller gut gelang.

Herzlichen Dank! Claudia H.

Hier gibt's einen Film dazu: "Der Froschkönig & Frau Holle"