Zehnerfest der 1.a

Gimme 10 hieß es am 23. Oktober in der Eulenklasse. Anlässlich der vollständigen Erarbeitung des Zahlenraums 10 feierte die 1.a nämlich ein Zehnerfest.

Dafür hatten wir bereits im Vorfeld Bilder und Gegenstände gesammelt, wo die Zahl 10 eine bedeutende Rolle spielt und als gebündelte Menge schön veranschaulicht wird. Neben der Durchsicht dieser kleinen Sammlung stand das Ausprobieren und Angreifen von 10 im Vordergrund unseres Festes. Wir versuchten zu erspüren, wie groß diese Zahl ist und erlebten was es heißt, zehnmal die gleiche Tätigkeit zu wiederholen. Außerdem entdeckten wir, welche "verliebten Zahlen" zusammen denselben Wert haben.

Bei all diesen lustigen Übungen begleitete uns auch einiges an Montessori-Material, das uns die Kraft der 10 für alle weiteren Schritte im Mathematikunterricht veranschaulichte.